Waldeszauber (Franz Wilhelm Abt)

From ChoralWiki
Jump to navigation Jump to search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
MusicXML.png MusicXML
File details.gif File details
Question.gif Help
  • (Posted 2020-03-13)  CPDL #57494:     
Editor: Nikolaus Hold (submitted 2020-03-13).   Score information: A4, 2 pages, 60 kB   Copyright: CC BY NC
Edition notes:

General Information

Title: Waldeszauber
Composer: Franz Wilhelm Abt
Lyricist: Carl Fuchscreate page

Number of voices: 4vv   Voicing: TTBB
Genre: SecularPartsong

Language: German
Instruments: A cappella

First published: 1862 Leipzig: Siegel
  2nd published: 1863 in Sammlung von Volksgesängen für den Männerchor (Ignaz Heim), no. 183

Description:

External websites:

Original text and translations

German.png German text

In des Waldes heilig stillem Dunkel
träum ich gern in milder Frühlingsnacht,
wenn vom Himmel gold'nes Sterngefunkel
und der Mond im Silberglanze lacht.
Wenn ein Bächlein rauscht,
wenn ein Vogel lauscht,
und der Duft der Blumen mich umwallt,
preis ich dich, du schöner Wald!

Alles ruht; der Wind mit leichten Schwingen
durch der Bäume Blätterkronen zieht;
aus den Büschen tönt ein leises Klingen,
's ist der Waldesnymphen Abendlied.
Holde Zauberpracht, duftdurchwehte Nacht!
Mich umweht manch milde Traumgestalt,
in dem grünen duft'gen Wald!