Jesus, unser Trost und Leben, BWV 475 (Johann Sebastian Bach)

From ChoralWiki
Revision as of 02:01, 1 January 2021 by CHGiffen (talk | contribs) (Text replacement - "{{PostedDate|2020" to "{{PostedDate| 2020")
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to navigation Jump to search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
Icon_snd.gif Midi
MusicXML.png MusicXML
Musc3.png MuseScore3
File details.gif File details
Question.gif Help
Editor: Barry Johnston (submitted 2020-11-04).   Score information: Letter, 1 page, 51 kB   Copyright: CPDL
Edition notes: Two-part (SB or TB) with figured bass. Transcribed from Schemelli's Musicalisches Gesängbuch, 1736, no. 333.

General Information

Title: Jesus, unser Trost und Leben
Composer: Johann Sebastian Bach
Lyricist: Ernst Christoph Homburg

Number of voices: 2vv   Voicings: SB or TB
Genre: SacredLied

Language: German
Instruments: Piano

First published: 1736 in Schemelli's Musicalisches Gesängbuch, no. 333
  2nd published: 1892 in Bach-Gesellschaft Ausgabe, Band 39
Opus: BWV 0475

Description: For this chorale with words translated into English, see Jesu, hope of men despairing. BWV 475.

External websites:

Original text and translations

German.png German text

1. Jesus, unser Trost und Leben,
Welcher war dem Tod ergeben,
Der hat herrlich und mit Macht
Sieg und Leben wieder bracht:
Er ist aus des Todes Banden
Als ein Siegs-Fürst auferstanden,
Alleluja, Alleluja!

2. Er hat ritterlich gerungen,
Höll und Teufel überzwungen;
Kein Feind uns kann schaden mehr,
Ob er tobet noch so sehr.
Darum, Zion, fröhlich singe
Und mit voller Stimm erklinge:
Alleluja, Alleluja!

3. Gehe deinem Held entgegen,
Der dir bringet Heil und Segen;
Mache Tor und Türen weit,
Dann der Herr kömmt aus dem Streit.
Nunmehr ist die Schlacht erhalten,
Ruft, ihr Jungen und ihr Alten,
Alleluja, Alleluja!

4. Wir sind Gottes Kinder worden,
Weiland aus der Sünder Orden,
Ausgetilget und geschwächt,
Weil der Schuld-Brief weggeschmissen,
Ganz zerpflücket und zerrissen.
Alleluja, Alleluja!

5. Tod und Hölle müssen heute
Wieder liefern ihre Beute;
Was das Höllen-Reich entführt,
Folgt itzt Jesu, jubiliert.
Alles, alles, was befreiet,
Singt und springet, ruft und schreiet
Alleluja, Alleluja!

6. Nunmehr liegt der Tod gebunden,
Von dem Leben überwunden;
Wir sind seiner Tyrannei,
Seines Stachels quitt und frei.
Nunmehr steht der Himmel offen,
Wahrer Frieden ist getroffen.
Alleluja, Alleluja!

7. Alle Welt sich des erfreuet,
Sich verjünget und verneuet;
Alles, was lebt weit und breit,
Leget an sein grünes Kleid,
Ja, das Meer vor Freuden wallet,
Berg und Tal hoch von sich schallet
Alleluja, Alleluja!

8. Lasst uns dieses wohl betrachten,
Diese Guttat nicht verachten.
Wehrter Seelen-Bräutigam,
Hilf, ach hilf, du Gottes-Lamm,
Dass wir mögen nach dir ringen,
Ewig mit den Engeln singen.
Alleluja, Alleluja!

English.png English translation

Jesu, hope of men despairing,
to the lost, salvation bearing,
when with such triumphant might
thou o'er cam'st thy foes in fight.
Breaking bars of death's dark prison,
gloriously thou hast arisen.
Alleluia, alleluia!