Der Mai ist da! (Karl Ecker)

From ChoralWiki
Jump to navigation Jump to search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
MusicXML.png MusicXML
File details.gif File details
Question.gif Help
Editor: Nikolaus Hold (submitted 2022-09-17).   Score information: A4, 2 pages, 55 kB   Copyright: CC BY NC
Edition notes:

General Information

Title: Der Mai ist da!
Composer: Karl Ecker
Lyricist: Friedrich Oser
Number of voices: 4vv   Voicing: SATB
Genre: SecularPartsong

Language: German
Instruments: A cappella

First published: 1868 in Sammlung von Volksgesängen für den gemischten Chor (Ignaz Heim), no. 220
Description: 

External websites:

Original text and translations

German.png German text

1-4. Der Mai ist da, der Mai ist da,
so schön, wie ich noch nie ihn sah!

1. Kein Zweiglein, das nicht kam zum Blüh'n,
kein Fleckchen, das nicht schimmert grün,
kein Blümlein, das nicht duftet süß
und fröhlich winkt: Gott grüß', Gott grüß!

2. Kein Lüftchen, das nicht Würzhauch bringt,
kein Vöglein, das nicht auf sich schwingt
und singt durch Flur und Wald und Feld:
Willkomm, du schöne Gotteswelt!

3. Kein Wölkchen, das nicht tief'res Blau
verleihet hold der Himmels Au,
kein Sonnenstrahl, der freundlich nicht
ein neues Leben ruft an's Licht!

4. Wie wird das Herz mir weit,
so weit bei all' der Pracht und Herrlichkeit!
Nur Freud' und Lust allüberall,
nur Duft und Glanz und Jubelschall!