Difference between revisions of "Gott sei gelobet"

From ChoralWiki
Jump to navigation Jump to search
(Created page with "==General information== '''Lyricist:''' Johann Agricola {{WikipediaLink|Gott sei gelobet und gebenedeiet}} ==External websites== ==Settings by composers== {{TextSetti...")
 
Line 1: Line 1:
 
==General information==
 
==General information==
 +
Lutheran hymn of 1524 with words written by Martin Luther who used an older first stanza and melody, a ''leyse'' on the seqeunce [[Lauda Sion Salvatorem]].
  
'''Lyricist:''' [[Johann Agricola]]
+
'''Lyricist:''' [[Martin Luther]]
  
 
{{WikipediaLink|Gott sei gelobet und gebenedeiet}}
 
{{WikipediaLink|Gott sei gelobet und gebenedeiet}}

Revision as of 08:09, 13 August 2020

General information

Lutheran hymn of 1524 with words written by Martin Luther who used an older first stanza and melody, a leyse on the seqeunce Lauda Sion Salvatorem.

Lyricist: Martin Luther

View the Wikipedia article on Gott sei gelobet.

External websites

Settings by composers

 

Text and translations

German.png German text

Gott sei gelobet und gebenedeiet,
der uns selber hat gespeiset
mit seinem Fleische und mit seinem Blute;
das gib uns, Herr Gott, zugute.
Kyrieleison.
Herr, du nahmest menschlichen Leib an,
der von deiner Mutter Maria kam.
Durch dein Fleisch und dein Blut
hilf uns, Herr, aus aller Not.
Kyrieleison.

Der heilig Leib, der ist für uns gegeben
zum Tod, dass wir dadurch leben.
Nicht größre Güte konnte er uns schenken,
dabei wir sein solln gedenken.
Kyrieleison.
Herr, dein Lieb so groß dich zwungen hat,
dass dein Blut an uns groß Wunder tat
und bezahlt unsre Schuld,
dass uns Gott ist worden hold.
Kyrieleison.

Gott geb uns allen seiner Gnade Segen,
dass wir gehn auf seinen Wegen
in rechter Lieb und brüderlicher Treue,
dass uns die Speis nicht gereue.
Kyrieleison.
Herr, dein Heilig Geist uns nimmer lass,
der uns geb zu halten rechte Maß,
dass dein arm Christenheit
leb in Fried und Einigkeit.
Kyrieleison.